KPMS

Digitale Buchführung

Im Rahmen der GoBD sind die Anforderungen an Sie als Steuerpflichtigen massiv verschärft worden. Die Digitalisierung der eigenen Buchführung ist ein Weg den neuen Anforderungen gerecht zu werden.

Papierlos - verwalten Sie Ihre Belege mittels DATEV Unternehmen online

Die Abwicklung der Buchführung verändert sich für Sie wie folgt:: Über ein auf Ihrem Rechner installierten DATEV Programm scannen Sie Ihre Belege und stellen uns diese über das DATEV Rechenzentrum digital zur Verfügung. Bei Rückfragen Ihrer Kunden können Sie jederzeit auf Ihre Unterlagen zurückgreifen, da die Belege in Ihrem Unternehmen verbleiben. Schnell und bequem haben Sie jederzeit elektronisch Zugriff auf Ihre im DATEV-Rechenzentrum abgelegten, gesicherten Belege.

Wir können uns die gespeicherten Belege zum Verbuchen in die Kanzlei abrufen und erstellen für Sie eine laufend aktuelle Buchführung inklusive der dazugehörigen Auswertungen.

Ihre Vorteile

  • Ihre Originalunterlagen und Belege bleiben im Betrieb, somit wird der Pendelordner und der Versand der Belege zur Steuerberatungskanzlei überflüssig
  • Durch die digitale Ablage muss keine Rechnung mehr in Aktenordner gesucht werden, auf jeden Beleg kann jederzeit zugegriffen werden
  • Die Bearbeitungszeit wird durch gemeinsame Zeitabstimmung optimiert
  • Akutelle Auswertungen immer online; hierzu zählen bspw. Ihre Betriebswirtschaftlichen Auswertungen, Summen- und Saldenlisten, Kostenstellenauswertungen, Auswertungen des Personals, etc.